Restorative Yoga – Replenish on Friday Afternoon

freitags 16.30 – 17.30 Uhr ab 11.01.2019 
fällt aus am 29.03.

Die Restorative Yogapraxis lädt Dich ein, zu tiefer innerer und körperlicher Ruhe zu finden aus der heraus ganz natürlich Regeneration und frische Energie entsteht.
Bei den Stellungen des Restorative Yoga geht es ganz explizit nicht um Dehnung oder Kraftaufbau, sondern darum, den Körper so bequem wie möglich und unterstützt von Yogahilfsmittlen wie Blöcken, Decken, Bolstern (Yogakissen) oder einem Gurt, länger in den Stellungen verweilen zu lassen und zu entspannen.
Dies wird in diesem Kurs mit den Grundlagen des freien Atmens und passenden Atemübungen kombiniert.

„Pranayama entfernt die Schleier, die das innere Licht verhüllen.“ (Yoga Sutra 2.52)

Leitung: Petra Martin

Petra unterrichtet Hatha-Yoga in Berlin für Unternehmen, als Einzelcoaching, in Gruppenkursen, als auch für Yoga-Workshops und Reisen. Sie verbindet in ihren Kursen das Fließen des Vinyasa Stiles mit der Präzsion und inspirierenden Philosphie des Anusara® Yoga in einem freudigen, klaren und herzlichen Unterrichtsstil. Seit Januar 2012 ist sie zertifizierte BDY/ EYU Yogalehrerin (Mitglied der europäischen Yoga-Union).

Offen für alle

Zeit:
freitags 16.30 – 17.30 Uhr ab 11.01.2019

Ort:
PULS BERLIN
Möckernstraße 111
10963 Berlin

Telefon:
+49 (0)30 21806788

Kontakt:
Petra Martin Mail: petra@studio-puls-berlin.com

Kosten: 14,- Euro
Die Klasse kann auch mit dem Abo oder der 10er Karte für 60 und 75 Minuten Kurse bezahlt werden.

Anmeldung:
Wir bitten um vorherige Anmeldung. Vielen Dank!

 

PULS YOGA Newsletter