Sanfter Vinyasa Flow – Regenerieren. Stärken. Fließen.

Hybrid-Kurs: Präsenz- und Online-Kurs

Das Format:

  • Der Hybrid-Kurs bietet die Möglichkeit für 10 Präsenz Plätze und ebenso eine Online Teilnahme.

Der Inhalt:

  • Ausgewogene Übungspraxis mit den Elementen:
    • Detaillierte Anleitung grundlegender Yogahaltungen
    • Sowohl dynamische als auch sanfte, fließende Sequenzen
    • Ganzheitlicher Fokus auf Körperregionen, die durch langes Sitzen beansprucht werden: Nacken-/ Schulterbereich, Rücken, Becken, Korrekte Kopf- und Nackenhaltung, Hüft- und Bauchmuskulatur
  • Physiologische Prinzipien des Atems kombiniert mit Atemtechniken des Yoga
  • Grundlegende Meditationstechnik
  • Entspannung

Leitung: Marion Braunschädel

Marion Braunschädel ist staatl. gepr. Sport- und Gymnastiklehrerin und unterrichtet seit 14 Jahren mit Hingabe meditative Bewegungs- und Entspannungsformate. Während ihres Literatur-Studiums vertiefte sie ihre Ausbildungen im Pilates, Yoga, Qi Gong und als Entspannungspädagogin umfangreich.
Durch viele Jahre Training des Qi Gong und Taichi liegt der Schwerpunkt ihrer Arbeit auch im Yoga inzwischen mehr und mehr auf den feinstofflichen Aspekten der Bewegung – die Erforschung bewusster Atemtechniken in der Bewegung und auch der Einsatz der eigenen Stimme durch Tönen während der Asanas zur Vertiefung der Entspannungsfähigkeit während des Übens.

 

Hier finden Sie eine Anleitung zur Teilnahme an Online Klassen über das Portal ZOOM.

Frühjahr/ Sommer Kurs 2022: Hybrid-Kurs / Präsenz und Online

Daten:
12. Mai – 07. Juli 2022/
kein Kurs am 26. Mai
8 Termine à 60 Minuten

Zeit:
Donnerstags Abends, 19.30 – 20.30 Uhr

Ort:
Sportraum BS, Babelsberger Straße 40-41, 10715 Berlin-Wilmersdorf

Kosten:
120 Euro

Verkehrsanbindung:
U7 und U9 bis Berliner Straße, U4 bis Rathaus Schöneberg
Bus 104 bis Kufsteiner Straße

Anmeldung:
Wir bitten um vorherige Anmeldung. Vielen Dank!

PULS YOGA Newsletter